Achse 1+2 parallel lenkbar, Achse 3+4 pendelnd gelagert, Mulde nach drei Seiten kippbar, seitliche Bordwände pendelnd gelagert und Heckklappe zum Öffnen